Home | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
MB Fund Advisory - Titelbild

Fondsampel

MB Fund S Plus ist nicht investiert

MB Fund S Plus
ist nicht investiert
(Stand: 18.07.2019)

Fondspreise vom 19.07.2019
MB Fund Max Value 145,79 (–1,15%)
MB Fund Max Global 81,72 (+0,21%)
MB Fund Flex Plus 61,14 (+0,02%)
MB Fund S Plus 138,36 (–0,13%)

Aktuelles

09.11.2011 AKTIE IM FOKUS: Drillisch legen nach guten Quartalszahlen weiter zu



Die Titel von Drillisch (DRILLISCH Aktie) haben am Mittwoch von überraschend guten Quartalszahlen profitiert. Gegen 17.05 Uhr bauten die Titel des Mobilfunkanbieters ihre deutlichen Kursgewinne etwas aus und rückten um 7,66 Prozent auf 6,03 Euro vor. Der TecDax hingegen fiel um 1,67 Prozent auf 690,72 Punkte.

Drillisch hatte beim Umsatz im dritten Quartal positiv überrascht. Ein Händler wertete zudem positiv, dass das Unternehmen einen Rückkauf eigener Aktien angekündigt hatte. Am Montag waren die Aktien zwischenzeitlich um mehr als 60 Prozent in die Tiefe gestürzt, nachdem die Deutsche Telekom (DEUTSCHE TELEKOM Aktie) Drillisch Provisionsbetrug vorgeworfen hatte. Seitdem hat sich der Kurs wieder etwas beruhigt.

'STARKE OPERATIVE LEISTUNG'

Fondsmanager Thilo Müller von MB Fund Advisory sprach von 'phantastischen Quartalszahlen' und einer 'starken operativen Leistung'. Das gute Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) aus dem zweiten Quartal habe sich fortgesetzt. Die Ankündigung des Aktienrückkaufes zeige, wie optimistisch das Unternehmen sei. Sehr positiv ist Müller zufolge überdies, dass Drillisch sogar ein EBITDA-Ziel für 2012 ausgegeben hatte.

Händler Andreas Lipkow von MWB Fairtrade meinte: 'Das Geschäft läuft trotz der Betrugsvorwürfe gut und andere Telekomprovider haben sich bereits hinter Drillisch gestellt.'/

Quelle: dpa-AFX

zurück