Home | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
MB Fund Advisory - Titelbild

Fondsampel

HAIG MB S Plus ist investiert

HAIG MB S Plus
ist investiert
(Stand: 26.09.2017)

Fondspreise vom 26.09.2017
HAIG MB Max Value 170,42 (+0,02%)
HAIG MB Max Global 84,70 (+0,31%)
HAIG MB Flex Plus 59,82 (+0,05%)
HAIG MB S Plus 124,09 (–0,04%)

Aktuelles

08.03.2016 HAIG MB Flex Plus: ex 0,50 Euro Ausschüttung am 09. März 2016




Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Mitinvestoren,
sehr geehrte Interessenten,

der von uns beratene Euro-Rentenfonds HAIG MB Flex Plus schüttet am Mittwoch, den 9. März 2015 den Betrag von 0,50 Euro pro Anteilsschein aus.

Klicken Sie auf diesen Link, um die Ausschüttungsbekanntmachung der Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A. zu öffnen:

ausschuettungsbekanntmachung_haigmbflexplus2016-03-09von050euro.pdf

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich der Anteilspreis um den Ausschüttungsbetrag von 0,50 Euro entsprechend reduziert.

Für Privatanleger, die Ihr Investmentkonto über uns bei der DWS Luxemburg oder der Frankfurter Fondsbank führen, wird der Ausschüttungsbetrag wieder in den HAIG MB Flex Plus reinvestiert. Damit erhöht sich die Anzahl der Anteile am HAIG MB Flex Plus im jeweiligen Investmentkonto.

Allen anderen Anlegern empfehlen wir ebenso die Wiederanlage. Der HAIG MB Flex Plus ist mein seinen Rentenanlagen schwerpunktmäßig im kurzen Laufzeitenbereich investiert. Inklusive dem Kassekonto lassen sich damit rund 2/3 des Portfolios dem Laufzeitenbereich 0 bis 3,5 Jahre zuordnen. Mit der Umsetzung von Sonderthemen ergibt sich noch ausreichend Potential, um weiter positive Renditen in einem historischen Zinstief mit teils negativen Renditen zu erzielen. Die Volatilität des Anteilpreises verbleibt auf äußerst niedrigem Niveau.

Die Aussichten für ein attraktives Rendite-Risikoprofil bleiben gut.


Für Fragen und Präsentationswünsche stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

MB Fund Advisory GmbH

Max Value-Tower
Brüsseler Straße 5
65552 Limburg a.d.Lahn

Tel.: +49-(0)6431-9473-0
Fax: +49-(0)6431-9473-73
info@mbfa.de
www.mbfa.de

zurück