Home | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
MB Fund Advisory - Titelbild

Fondsampel

HAIG MB S Plus ist nicht investiert

HAIG MB S Plus
ist nicht investiert
(Stand: 21.08.2018)

Fondspreise vom 21.08.2018
HAIG MB Max Value 156,25 (+0,85%)
HAIG MB Max Global 81,79 (+0,23%)
HAIG MB Flex Plus 59,60 (+0,08%)
HAIG MB S Plus 128,95 (–0,06%)

Aktuelles

04.05.2018 MB Fund Advisory GmbH unterstützt die Wiesbaden Tennis Open 2018



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mit-Investoren,

Finalistin Katarina Savatska, Siegerin Kathinka von Deichmann, der Hessische Innenminister Peter Beuth und der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (v.l.n.r.)
(Quelle: Thilo Müller privat)

Finalistin Katarina Savatska, Siegerin Kathinka von Deichmann, der Hessische Innenminister Peter Beuth und der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (v.l.n.r.)

die MB Fund Advisory GmbH hat in diesem Jahr erstmals die Wiesbaden Tennis Open (WTO) unterstützt. Nach diversen Engagements im Breitensport in den Sportarten Fußball, Tennis und Golf unterstütz die MB Fund Advisory GmbH mit dem Beitritt zum Sponsorenpool den Spitzensport in der Region Westhessen. Die Wiesbaden Tennis Open sind mittlerweile das bedeutendste Sandplatzturnier in Hessen. Es handelt sich um ein Damen ITF 25.000 USD-Turnier und bietet insbesondere aufstrebenden Talenten die Möglichkeit, wichtige Punkte für die Damen-Weltranglistenpunkte zu erzielen – nicht zuletzt um sich für den Höhepunkt der Tennis-Sandplatzsaison, die French Open in Paris, zu qualifizieren oder dort zumindest in die Qualifikation für das Hauptfeld zu gelangen. Initiator und Turnierdirektor Rolf Schmid spielt daher auch mit dem Gedanken, das Turnier zukünftig in eine noch höhere Kategorie zu bringen. Für den Weg dorthin hat er durch den Hessischen Innen- und Sportminister Peter Beuth und den Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich volle Unterstützung zu gesagt bekommen. Beide besuchten das Turnier, hielten nach dem Finale eine Laudatio und bekräftigten dabei das Wohlwollen des Landes Hessen und der Stadt Wiesbaden. Das zeigt den mittlerweile hohen Stellenwert der Wiesbaden Tennis Open.

Siegerin Kathinka von Deichmann
(Quelle: Thilo Müller privat)

Siegerin Kathinka von Deichmann


Gerich und Beuth konnten mit über 250 weiteren Zuschauern bei bestem Tenniswetter am Finaltag (Sonntag, den 26.04.2018) ein hochklassiges Match verfolgen, in dem sich die „Halb-Wiesbadenerin“ Kathinka von Deichmann durchsetzten konnte. Mit Ruhe und überlegener Spielstärke schlug sie die sympathische und hochmotivierte Katarina Savatska mit 6:3 / 6:2 und konnte unter den Augen Ihrer in Wiesbaden lebenden Großeltern ihren Titel verteidigen.

Finalistin Katarina Savatska mit Geschäftsführer der MB Fund Advisory Thilo Müller
(Quelle: Thilo Müller privat)

Finalistin Katarina Savatska mit Thilo Müller

Die MB Fund Advisory GmbH bedankt sich bei Turnierdirektor Rolf Schmid, der Turnierleitung, dem TC Bierstadt e.V. und allen Helfern für die professionelle Organisation des Turniers.
Mit freundlichen Grüßen

MB Fund Advisory GmbH
Max Value-Tower
Brüsseler Straße 5
65552 Limburg a.d.Lahn
Tel.: +49-(0)6431-9473-0
Fax: +49-(0)6431-9473-73
info@mbfa.de
www.mbfa.de

zurück