Home | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
MB Fund Advisory - Titelbild

Fondsampel

HAIG MB S Plus ist nicht investiert

HAIG MB S Plus
ist nicht investiert
(Stand: 27.07.2017)

Fondspreise vom 28.07.2017
HAIG MB Max Value 165,36 (–0,96%)
HAIG MB Max Global 80,37 (–0,10%)
HAIG MB Flex Plus 59,46 (+0,07%)
HAIG MB S Plus 119,76 (+0,13%)

Geschichte

Die MB Fund Advisory GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet.

Die Gesellschaft berät 4 Investmentfonds der Hauck & Aufhäuser Investmentgesellschaft (HAIG) in Luxembourg, mit einem Gesamtvolumen im dreistelligen Millionenbereich. Im Vordergrund steht dabei das unabhängige Fondsmanagement dieser Fonds sowie deren Vertrieb.

MB steht für Multi Balance. Dies bedeutet, dass mit der individuellen Zusammenstellung eines Fondsportfolios aus MB-Fonds (HAIG MB MaxValue, HAIG MB MaxGlobal, HAIG MB FlexPlus und HAIG MB S Plus) eine größtmögliche Abdeckung der Anlage an den Kapitalmärkten erreicht werden kann. Die Gewichtung der Fondsanteile entspricht dann der Risikoeinstellung des Investors.

Die beiden Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer Markus Stillger und Armin Stahl sind nach ihrem BWL-Studium bereits seit 1986 als selbständige Finanzdienstleister tätig.
Nach ersten erfolgreichen beruflichen Schritten bei der Deutschen Vermögensberatung (eine der größten unabhängigen Beratungsgesellschaften in Deutschland), gründeten Sie 1996 die Stillger & Stahl Vermögensverwaltung GbR, die heute ca. 1.500 Kunden in allen Finanz- und Vermögensfragen berät. Markus Stillger und Armin Stahl sind seit der Auflage im Dezember 2000 als Fondsadvisor für den HAIG MB Max Value verantwortlich.

Thilo Müller ist seit Juli 2005 geschäftsführender Gesellschafter der MB Fund Advisory GmbH. Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Betreuung institutioneller Kunden, das Co-Fondsmanagement und die Öffentlichkeitsarbeit. Er gilt als Investmentexperte mit besonderem Schwerpunkt für Aktien und war für zahlreiche Investmentbanking-Einheiten (u.a. BHF-BANK AG, Landesbank Rheinland-Pfalz) erfolgreich tätig. Seine Expertise ist bei vielen Fondsmanagern aus dem deutschsprachigen und angelsächsischen Raum in den vergangenen zehn Jahren geschätzt gewesen, bevor er auf die „Investorenseite“ gewechselt ist. Auch bei den Medien ist Thilo Müller ein sehr geschätzter Gesprächspartner.